VERKNÜPFEN

„Verkehrte Welt“
Vordermann gibt Kurven vor, Hintermann fährt immer in die Gegenrichtung (Zöpfe flechten).

Variationen
– Vordermann fährt kleine oder große Kurven, Hintermann fährt immer die gegenteilige Kurvengröße (Vordermann klein, Hintermann groß und umgekehrt)

Ziel
Zusammenhänge erkennen und aus Bewegung heraus neuen Anforderungen anpassen – schult die kognitive Flexibilität

Tipps & Tricks
– Partner tauschen, damit nicht immer die Gleichen zusammen fahren